Bootspflegetag April 2018

publiziert am 21.04.18

Am 21. April sind die zur Pflege/Wartung vorgemerkten Ruderboote gereinigt und instandgestellt oder zur Instandstellung durch den Bootswart Jochen Lau vorgemerkt worden. Materialchef Sepp Scherer hat den Einsatz vieler Mitglieder gleitet. Wie schon im Herbst 2017 erfolgte die Einteilung nicht mehr nach den Kategorien Breitensport- und Leistungssportboote sondern nach Bedarf der Boote. Boote, die letzten Herbst in Ordnung gebracht worden sind, konnten in der Halle bleiben. Bei einigen Booten gibt es Bedarf für das Trimmen. Diese Arbeiten müssen separat, unter kundiger Anleitung durchgeführt werden.