Rudern Sekundarschule Baden und Regatta Schwarzsee

publiziert am 12.09.18

Im August 2018 hat unser Mitglied und früherer Ruderchef, Adi Knaup, eine neue Sek. Klasse an der Schule Baden übernommen. Rudern ist seine Leidenschaft und eine Sportwoche bot Gelegenheit, mit rund 40 Schülerinnen und Schülern ein Projekt zu starten. Mitgemacht hat auch eine Parallelklasse. Die Trainings auf der Limmat, mit Betreuern aus dem Ruderclub und Lehrpersonen, hat Spass gemacht.

Die Schwarzsee-Regatta vom 8. September ist eine Kurzstreckenregatta (ca. 500m). Die Schüler/Schülerinnen sind in 6 gesteuerten Gig-Booten gestartet. Gig-Boote sind etwas breiter als Rennboote und eignen sich zum Lernen und für Wanderfahrten. Je 4 Ruderer/innen werden von einem Cox gesteuert und angefeuert. Das half! Zwei Boote erreichten die Goldmedaille. Alle Mitwirkenden erhielten zudem eine Spezial-Medaille mit Erinnerungswert. Die Begeisterung war gross und der Ruderclub hofft, dass einige Teilnehmende vom Rudervirus angesteckt worden sind.

Adi Knaup dankt allen, die mitgewirkt und das Training mit Regatta ermöglicht haben.
Fotos: Peter Flohr, Text/Fotos: Conrad Munz