Christian Del Conte

Jonathan Kaufmann, Nils Kocher

Dani Isler, Till Bieri, Sven Kocher, Del Conte Christian

Dani Isler, Till Bieri, Sven Kocher, Del Conte Christian

Olivia Nacht

Olivia Nacht

Dani Isler, Till Bieri

Olivia Nacht

Regatta Cham 2018

publiziert am 31.05.18

Super Ruderwetter am 26./27. Mai und eine strahlende Siegerin im Skiff U23. Olivia Nacht erreichte den 1. Rang mit einer Zeit von 8:11.52 über 2000m. Einige Sekunden schneller war sie im gleichen Rennen am Samstag mit dem 2. Rang. Nochmals den ersten Rang erreichte Olivia im Doppelvierer mit der Renngemeinschaft Belvoir RC Zürich U23 Leichtgewicht. Christian Del Conte fuhr im Skiff U19 mit einer Zeit von 08:13 am Samstag wie am Sonntag ins mittlere Drittel seiner Kategorie. Im Doppelzweier starteten Jonathan Kaufmann und Nils Kocher (SNE Biel) als Renngemeinschaft in der Kategorie U17 und erreichten am Samstag den 19. Platz von 23 gestarteten Booten. Nochmals am Samstag startete Jonathan im Skiff U17. Es war seine erste Skiff-Regatta.

Unser Doppelvierer U19 mit Daniel Isler, Christian Del Conte, Sven Kocher (SNE Biel) und Till Bieri erreichte das Ziel des 2000m Rennens nach 06:43.67 Minuten im 3. Rang. Etwa 8 Sekunden schneller fuhren sie das gleiche Rennen am Samstag. Nicht optimal gelaufen ist das Rennen der Elite Männer U23 Leichtgewicht. Trainer Iain Bruce sieht jedoch Potenzial bei Manuel Burger, Robert Bachmann, Florian Hauck und Benjamin Huber, da es erst ihr 2. Rennen war und weitere Trainings folgen. Im Doppelzweier U19 starteten Dani Isler und Till Bieri. Sie erreichten am Samstag den 13. Platz und am Sonntag den 16. Platz von 22 Booten. Am 09./10. Juni ist die Nationale Regatta in Sarnen, an der die entscheidenden Standortentbestimmungen stattfinden werden. Link zu Resultaten:  https://www.swissrowing.ch/system/files/entity/media/mb_documents/documents/Rangliste_Cham2018.pdf

(Berichtsgrundlage und Fotos GKG / CM)