Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016Bootshaustag 22. Oktober 2016

Arbeitstag Bootshaus 22. Oktober 2016

publiziert am 23.10.16

Das Bootshaus ist wieder sauber gereinigt. Beachtenswert, wie Jugendliche und Ältere Einsatz zeigen und Garderoben, Küche, Clubraum, Kraftraum, Werkstatt, Bootshalle und Umgebung sauber machen. Alle Ergometer sind gereinigt und für die Trainingssaison bereit. Unser Passivmitglied Tony Mühlebach spendet seinen 15 Jahre alten Ergometer mit Holzgriffen dem RCB und bringt ihn gerade rechtzeitig vorbei. Vielen Dank. Er wird ebenfalls gereinigt und in die Reihe mit den neuesten Modellen gestellt.

Bootshauschef Max Läng hat den Arbeitsplan wie immer seriös vorbereitet und ist mit den Putzarbeiten zufrieden. Noch einfacher wäre seine Planung, wenn man sich schon zuvor in der Liste eintragen würde. Kurz entschlossen besorgt Max einige Pack Spaghetti. Juniorinnen übernehmen zusammen mit Marvin Zschaage die Zubereitung. Die Spaghetti sind perfekt al dente und die Mannschaft leert in Kürze den riesigen Topf.

Text und Fotos: 22.10.16 / CM