DSC_4372DSC_4721DSC_4788DSC_4791

Daniel Wiederkehr rudert heute am 12. August im C-Final

publiziert am 12.08.16

Am 12. August, 17.30 CH-Zeit, rudert Daniel im C-Final. Ein olympisches Diplom ist zwar ausser Reichweite, doch auch das letzte Rennen ist nochmals eine grosse Herausforderung für Daniel Wiederkehr und Michael Schmid im Leichten Doppelzweier. Die Freunde und die Familie von Dani feuern an und feiern mit. Selbst Bundesrat Parmelin hat seinen Spass, wie die Bilder von Kurt Wiederkehr zeigen. Auch die Trainer und Vorbilder Stefan Steiner und Claudio Obrist haben es sich nicht nehmen lassen, das olympische Fieber hautnah zu spüren. Mehr von Dani, den widrigen Wind- und Wasserverhältnissen werden wir erfahren, wenn unser Athlet Ende August in die Schweiz zurückfliegt. Details dazu folgen später.

In den Schweizer Medien ist die Begeisterung über das Gold des leichten Doppelvierers gross. Es braucht unheimlich viel Engagement und Verzicht, bis Olympiagold all die Entbehrungen vergessen macht. Wir freuen uns über diesen riesigen Erfolg und die verdiente mediale Beachtung, die unserem Sport auf diesem Weg zukommt. /12.08.16, 14.00 / CM