RCB Aktuell

Schutzkonzept für den
Ruder-/ Trainingsbetrieb
ab 6. Juni 2020

Vom 6. Juni an ist der Ruder- und Trainingsbetrieb mit allen Bootsklassen wieder zulässig. Voraussetzung ist ein vereinsspezifisches Schutzkonzept. Dieses basiert auf den Empfehlungen des Schweiz. Ruderverbandes (SWISS ROWING). Vorstand und KRS sind verpflichtet, die Regelungen durchzusetzen.

Die wichtigsten Punkte:

  • Nur symptomfrei ins Training
  • Abstand halten (im Boot dürfen es weniger als 2 m sein)
  • Logbucheintrag vor der Ausfahrt
  • Max. 7 Personen im Kraftraum mit Eintrag in Liste
  • Max. 8 Personen Herrengarderobe
  • Max. 6 Personen Damengarderobe
  • Hände waschen
  • Geräte/Boote reinigen mit Seife bzw. Reiniger

Regatta Uster 2020

Kurzbericht der Masters mit 1. Rang

Ewald Grobert, Hans Ackermann, Michael Hagenbach, Fred Ammann

Bootspflegetag Herbst 2020

Kurzbericht unter diesem Link

Rudermarathon 2020

Kurzbericht zum Rudermarathon RC Kreuzlingen bis RC Steckborn unter diesem Link

RCB-Wanderfahrt 2020
Link zum Kurzbericht

U23-Europameisterschaften Duisburg vom 5.-6. September

Olivia Nacht erreicht mit Chiara Cantoni den 4. Rang an der EU U23 in Duisburg.

Chiara Cantoni und Olivia Nacht EM U23 Foto: www.meinruderbild.ch

Europameisterschaften in Poznan vom 9.- 11 Oktober

Scott Bärlocher ist als Ersatzmann für die Europameiserschaften in Poznan (Polen) und das Olympia-Team nominiert worden. Herzliche Gratulation.

Ruderlehrgang 2020

Zum Ruderlehrgang findet sich ein kurzer Beitrag mit dem Link Ruderlehrgang.