RCB Aktuell

Bronze Masters 1 am Basel Head 2019

20 Achter in der Kategorie Masters Herren. Die Masters 1 erreichten den 3. Rang in einem Feld mit internationaler Beteiligung. Mehr dazu im Regattabericht.

Masters 1 Ruderclub Baden am BaselHead

8er Regatta Solothurn

22 Achter am Start zur 32. Achter Regatta auf der Aare über eine Distanz von 10 km am 2. November 2019. Die Bademer Masters 1 erreichten den 2. Rang von 7 Masters-Booten Männer und das Team Masters 2, diesmal in der Kategorie Mixed ebenfalls den 2. Rang von 5 Booten in dieser Kategorie. Mehr dazu…

Link: Jugendsport und Schnupperrudern

Leiter Jugendsport, Daniel Wiederkehr

RCB-Herbstregatta 28. September 2019

Die Ergebnisse der Herbstregatta sind im Regattabericht. Fotos werden am Display im Clubraum angezeigt und später in der Gallery.

Schweizer Meisterschaften 2019 auf dem Rotsee

7 Medaillen für Mitglieder des Ruderclub Baden. Bericht inklusive Dank für Aussenschrank-Team an SM-Feier. Link:

Scott Bärlocher Bronze im Skiff, Felix Reber mit Anton Flohr Silber im Zweier und 2 mal Gold und 1x Silber für Olivia Nacht unter der Flagge des Seeclub Luzern. Dazu zwei Medaillen für Masters von Andreas Pirscher und Ewald Grobert. Spontan dreht Scott den Spiess um und fotografiert die begeisterten Ruderfreunde.

Das Badener Tagblatt (AZ) hat unseren Bericht bisher nur Online publiziert. Die Rundschau Süd hat einen kurzen Artikel publiziert und die Limmatwelle den zugestellten Text. Beide stehen als Download zur Verfügung.

Helvetic Waves Team: Support

Vier jugenliche Ruderer des RC Baden wollen 2021/22 den Atlantik überqueren. Das Team trainiert bereits intensiv 2x pro Woche auf der Limmat und hat jetzt eine Sponsoringaktion gestartet. Jetzt sind wir auch als Mitglieder gefordert. Schaut zuerst das Video an und dann die Sponsoringanfrage. Mehr zu diesem Projekt in der Rubrik Information.

U23 EM: Gold im 2x für Chiara Cantoni und Olivia Nacht (r)

U23 Europameisterschaft in Griechenland am 7./8. September

Gold für Olivia Nacht mit Chiara Cantoni im leichten Doppelzweier und Bronze für Scott Bärlocher im Doppelzweier Männer am 8. September 2019. Mehr dazu im Regattabericht.

U23 EM: Bronze im 2x für Kai Schätzle und Scott Bärlocher (r)

Olivia Nacht und Scott Bärlocher an den U23 Weltmeisterschaften in Sarasota (Florida, USA)

Am 26. juli erreichte Olivia den 1. Rang im Halbfinal und startete am Sonntag im A-Final, wo sie den 5. Rang erreichte. Für den 4x von Scott lief es nicht ganz rund. Sie starteten am Samstag im B-Final und erreichten dort den 2. Rang. Super Leistungen, Gratulation!

U23 WM, Olivia Nacht, 5. Rang A-Final, Skiff Leichtgewicht
U23 WM, Scott Bärlocher (3) im 4x, 2. Rang im B-Final