Vor dem Start

Sprint de Rois – Basel Head 18. November 2017

publiziert am 19.11.17

Beim diesjährigen Basel Head ein 6.4 km langes Verfolgungsrennen, sowie eine Sprintwertung waren 10 Nationen in 6 unterschiedlichen Kategorien am Start. Vier Mannschaften sind mit Beteiligung  des RC Baden an den Start des Verfolgungsrennens angetreten.

Olivia Nacht ist im Boot des Schweizer Ruderverbands in der U-19 Frauen Kategorie gestartet. Mit 23.10,57 belegte das Team den 2.Platz hinter VK/Blesk/CVK Prag. Bei den Masters der Frauen belegte Inge Schwerzmann in einer Renngemeinschaft aus Schweizer und Deutschen Ruderinnen in 24:53.03 den 1. Platz. Scott Bärlocher startete im Boot des Schweizer Ruderverband und belegte bei der Elite der Männer in 19:50,21 den 6 . Platz. Sie haben 1:08.76 auf den Deutschland Achter verloren.  Die Masters des RC Baden errangen den 7. Platz in 23:06.87. Sie waren damit schnellstes Master Club Boot der Schweiz bzw. zweit schnellstes Schweizer Masters Boot.